Samstag, 26. November 2016

Winterlicher Rock, Plüsch, DIY und Modefrust

Ladys ,
ich wünsche euch erstmal eine wunderschöne Adventszeit,

hoffentlich ziemlich stressfrei!

Bei mir hat sich etwas Modefrust eingestellt, ich greife viel zu Jeans und Pullover, muß sein und ist ganz nett, aber eben nichts was man postet. ;-) 

Doch bevor ich ganz in Winterschlaf verfalle, habe ich mich mal wieder an die Nähmaschine gesetzt. 
"Herausgekommen" ist ein Winterrock, eigener Entwurf und ohne Schnitt an der Puppe drappiert.













Vorne und hinten sind je zwei Kellerfalten gearbeitet, fand ich zu dem plüschigen Fronteinsatz passend.
Am Poppes gibt es noch ein Schleifchen, ihr wisst ja, ich mag solche verspielte Details.
Beim Reißverschlußeinnähen habe ich mir wieder einen abgebrochen...ich werde es wohl nie vernünftig lernen, lach, also guckt nicht so genau hin!

Habt eine schöne Zeit!

Kommentare:

  1. Wünsche auch dir eine schöne Adventszeit und sende viele Knuddelgrüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Das haste aber fein genäht. Solche maßgeschneiderten Sachen sehen einfach klasse aus. Toller Rock :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo Schnäppchenjägerin,
Danke für deinen lieben Kommentar.